Rückbildungs-Gymnastik
 

Die Rückbildungsgymnastik richtet sich an alle Frauen, die ein Kind geboren haben.

  • Die Beckenbodenmuskulatur soll gestärkt und gefestigt werden,
  • Senkungsproblemen u. Inkontinenzbeschwerden soll vorgebeugt werden,
  • die Rückbildungsgymnastik unterstützt die Kräftigung der Bauch- u. Rückenmuskulatur
  • Konditions- und Kreislauftraining sowie Gleichgewichtsschulung runden das Programm ab
  • der Kurs muss bis spätestens im 9. Lebensmonat des Kindes beendet werden, damit die Krankenkassen die Kosten des 10-Stunden-Kurses  übernehmen.

Hebammenpraxis

Storchenhaus Scheeßel

Telefon:    +494263 983250

FAX:        +494263 9850272

info(ät)storchenhaus(.)de